Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anzeigeelemente löschen
29.07.2009, 13:03
Beitrag: #1
Anzeigeelemente löschen
Hallo zusammen,

ich mache erst seit ein paar Tagen mit VEE rum. Habe mein erstes Prüfprogramm zum laufen gebracht.
Das Programm besteht aus mehreren Testschritten, die ich jeweils als eigenes UserObject angelegt habe, die sequenziell abgearbeitet werden.

Jeder Prüfschritt enthält Anzeigeelemente (Meter,ColorAlarm(gut/schlecht),AlphaNumeric)

Startet man das Programm werden alle Anzeigen gelöscht (ClearAtPrerun = true).

Jetzt habe ich um das gesamte Programm eine Repeat-until-break Schleife gelegt um das Programm immer wieder starten (Button Confirm) zu können. Die Anzeigeelemente bleiben jetzt aktiv, bis sie überschrieben werden. Ich möckte sie aber alle löschen, nachdem man eine neue Messung gestartet hat.

Eine Löschung jedes einzelnen Anzeigeelements mit Hilfe eines Input-Controls (Clear) zu löschen, ist sehr umständlich, zumal die Element in den Unterprogrammen (UserObject) liegen. Und alle einzeln angesprungen werden müßten.

Gibt es eine Möglichkeit die PreRun-Condition (wie sie beim Starten des Programms) programmtechnisch auszulösen ?

Grüße Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2009, 15:54
Beitrag: #2
Controls clear
Moin,

ich würde dir grundsätzlich zu User-Funktion-Panels raten, die kannst du bequem mit Showpanel/Hidepanel platzieren und kontrollieren.

Es gibt noch die Möglichkeit die Controls mit default-Werten (0 oder Leerstring) zu initialisieren.
Du mußt also deine Messwerte/Anzeigewerte einmal vor der Neu-Messung entsprechend definieren und das AnzeigeObjekt aufrufen.

Das sollte man immer machen, damit eine wirklich kontrollierte Messung/Anzeige besteht. Dazu sollte das Objekt (User-Funktions-Panel) erst später (bei der Neu-Messung) mit Showpanel zur Anzeige gebracht werden.

Gruߟ Bratbaecker
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2009, 17:31
Beitrag: #3
 
Danke für die schnelle Antwort.

Leider schaffe ich es nicht das Panel einer UserFunction in das Panel des Hauptprogramms (main) einzubinden. Bei den UserObjects geht das im Main-Program mit rechter Maus auf Object => restore => EDIT add to Panel.

Ich habe zu meinen UserObjects jetzt einen Dateneingang hinzugefügt. Rufe ich mit "Null" auf wird das "alte" Object ausgeführt, rufe ich mit "1" auf wird das Object gleich wieder beendet. (Anzeigen löschen/initialisieren sich dabei)
Die Hauptschleife muß ich jetzt zweimal durchlaufen.
Erster Aufruf mit "1", zweiter mit "Null".
Ist zwar reichlich umständlich, funktioniert aber.

Würden mit HidePanel() die ganze Anzeige verschwinden ? Bei mir bleibt z.B. die Skala der Meteranzeige stehen (ohne Zeiger) und von der Meßwertanzeige (AlphaNumeric) bleibt der Rahmen stehen. Das sieht glaube ich besser aus, als wenn die ganze Anzeige verschwindet !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2009, 16:04
Beitrag: #4
 
Da geht es wirklich um Basics zu VEE.
Du hast einmal dein developer Panel ( Entwicklerbildschirm), und dann hast du ein USer-PAnel ( Benutzerbildschirm).
Wenn du mal dein VEE Programm als Runtime laufen lassen wuerdest, wirst du nur das USer PAnel zu Gesicht bekommen sehen.

Es ist muessig, das alles zu erklaeren, da gibt es schoene Video-Tutorials, und auch eine schoene Demo zu den Panels...
LAd mal das hier runter und schau es dir an.


Angehängte Datei(en)
.zip  paneltut.zip (Größe: 23,91 KB / Downloads: 51)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:




Partnerforen: LabVIEWForum.de| DIAdem-Forum.de| Machine-Vision-Forum.de| goMatlab.de| VEEforum.de