Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arbeitsverzeichnis als Variable
19.06.2008, 11:30
Beitrag: #1
Arbeitsverzeichnis als Variable
Hallo,

ist in VEE der Pfad des Arbeitsverzeichnisses in einer Variable enthalten?
Der Hintergrund meiner Frage ist der, daß ich bei einem Funktionsaufruf den Pfad des Arbeitsverzeichnisses (da, wo mein VEE Programm zu finden ist) in Form einer Variable verwenden möchte.

Viele Grüße, Helmut


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2008, 15:54
Beitrag: #2
 
Hi,

dafür gibt es die Funktion InstallDir()
= Pfad des Arbeitsverzeichnisses (da, wo mein VEE Programm zu finden ist)

Gruߟ Bratbaecker
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.06.2008, 13:45
Beitrag: #3
 
Nicht ganz. Dies zeigt dir die VEE - Installation.
Wenn dein .vee oder .vxe Programm woanders liegt, dann brauchts du die Funktion programname.
Zu finden im FOB unter Builtin Functions und System.
Damit hast du den kompletten Programm-Pfad deines .vee Programmes inklusive Programmnamen...

Man kann aber auch die .net Funktionen unter dem Systems-Menue benutzen...


Aber ich glaub sowieso, dass VEE automatisch in das Verzeichnis abspeichert, von dem das .vee Programm gestartet wurde, wenn man keinen Pfad angibt..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:




Partnerforen: LabVIEWForum.de| DIAdem-Forum.de| Machine-Vision-Forum.de| goMatlab.de| VEEforum.de