Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Graphische Ausgabe von Ergebnissen
01.03.2011, 08:18
Beitrag: #1
Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Hallo,

ich bräuchte mal eine gute Idee, wie ich eine bestimmte graphische Ausgabe realisieren kann.

Ich messe gedruckte Widerstände auf Leiterplattennutzen.
Um direkt auf einen Blick zu erkennen, welche Widerstände "gut" und welche schlecht sind, bzw. um zu erkennen ob z.B. alle Widerstände in der oberen linken Ecke schlecht sind, soll ich statt einer Auswertung in der man einfach eine Liste der Widerstände sieht, eine Art Übersicht der Messwerte an der jeweiligen Position des entsprechenden Widerstands erstellen
Hoffe es wird mit einem Beipielen klar:
Nutzen mit 2 Zeilen und 3 Spalten (also 12 mal die Schaltung)

R1
rot, rot, gelb
gelb, grün, rot

Ich konnte eine solche Anzeige bis jetzt nur mit Excel realisieren, also mit bedingten Formaten (häng zum Verständnis ein Bild an).
Mir wurde jetzt aber gesagt, es wäre toll wenn das im Panel angezeigt werden könnte.

Ich habe schon an ColorAlarm Elemente gedacht, allerdings habe ich immer verschiedenen Anzahl an Widerständen, also geht das auch nicht.

Hat jemand ne Idee wie man so etwas in mit VEE Bordmitteln realisieren kann.

Oder gibt es eine Möglichkeit ein Excelfenster in das Panel zu integrieren?


Schon mal Danke für die Ideen.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2011, 11:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.03.2011 11:30 von detlef.)
Beitrag: #2
RE: Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Im Prinzip geht beides.
Du kannst dein Excel Bild nach VEE in ein Panel kopieren.

Oder aber du erhaelst ein Array mit deinen Werten, und machst daraus eine Matrix aus COLOR-Alarms- die sind dann jeweils rund....sehe aber gerade,
dass es auch rechteckig geht. Wuerd ich nehmen.
Wenn man nur 3 oder 4 verschiedene Anzahlen von Widerstaenden hat, macht man halt 3 oder 4 entsprechende Panels. Easy durch Copy and Paste.

Das einfachste ist, das Excel Bild einzufuegen...
aber das mit den COLOR Alarms duerfte auch recht easy sein.
Hab mal das hier gefunden. Vielleicht hilft es dir weiter ;-)


Angehängte Datei(en)
.vee  Alarmogram.vee (Größe: 25,87 KB / Downloads: 5)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2011, 16:40
Beitrag: #3
RE: Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Super Danke schon mal dafür,

jetzt muss ich ganz doof fragen, wie bringe ich meine Excel Tabelle auf das Panel des VEE Programms.

Würde die Variante bevorzugen, weil ich die Tabelle sowieso anlege.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2011, 11:29
Beitrag: #4
RE: Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Bild aus Excel auf FP speichern, dann das Bild in Vee einlesen.
Abhaengig von der Excel Version gibt es da verschiedene Bildspeichern Moeglichkeiten.
Was immer tut, ist das Bild in Excel auszuwaehlen, in das Clipboard ( also STRG-C), dann in z.B. Powerpoint oder WOrd einsetzen ( also strg-V), um dann als .jpg abzuspeichern.
Aber es geht sicherlich auch noch eleganter, ich schau mal nach, was ich da ueber Clipboard habe...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2011, 12:52
Beitrag: #5
RE: Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Oder schau dir mal das hier an.
Ist mit ActiveX ueber das Chart Objekt realisiert.

Sollte man heutzutage aber ueber die Excel-Lib machen, da muss dann nur ein xlapp davor statt der Settings in den ActiveX-Aufrufen...


Angehängte Datei(en)
.vee  excelchart1.vee (Größe: 18,34 KB / Downloads: 5)
.xls  ExcelChart.xls (Größe: 37 KB / Downloads: 2)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.03.2011, 11:39
Beitrag: #6
RE: Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Also gibt es für Excel nur die Möglichkeit ein Bild (Screenshot) vom Arbeitsblatt zu machen und dieses Bild dann anzuzeigen.
Ich hätte es schön gefunden, wenn ich das Excel Fenster einbinden könnte. Also, statt als Extra Fenster in Windows im VEE Fenster eingebettet (also auch ohne Taskleisteneintrag). Das wäre klasse, aber wenn das nicht geht, muss es wohl reichen wenn man es von Hand aus der Taskleiste anwählt.

Die Lösung mit dem Bild würde zwar eine Ansicht im VEE Panel zur verfügung stellen aber dann kann man auch bei der aktuellen Lösung bleiben und das Fenster einfach Sichtbar machen und es dann anwählen.

Aber Vielen Dank für die Ideen und die Mühen.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.03.2011, 11:51
Beitrag: #7
RE: Graphische Ausgabe von Ergebnissen
Falsch. Man macht keinen Screenshot vom gesamten Bildschirm, sondern nur ein Bild ( kann auch vektorbasiert sein) vom ausgewaehlten Bereich. Eventuell geht es sogar, dies als OLE Objekt einzubinden...aber ich weiss es nicht.
Wenn ich mir das so recht ueberlege, nimm lieber das erste Beispiel mit den Alert Buttons....ist doch ganz easy dann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:




Partnerforen: LabVIEWForum.de| DIAdem-Forum.de| Machine-Vision-Forum.de| goMatlab.de| VEEforum.de