Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RS232 8-Fach Relais-Karte - Steuerung
25.05.2011, 13:55
Beitrag: #1
RS232 8-Fach Relais-Karte - Steuerung
Hallo zusammen,

ich möchte die 8-Fach-Relais-Karte von Conrad (Link zum Handbuch und Link zum Shop) via RS232 steuern und in ein Vee-Programm einbinden.

Im Grunde will ich nur Relais 1 und 2 toggeln. Somit ergibt sich der HEX-Befehl 08 01 03 10. Von Hand funktioniert das auch (mit dem Programm HTerm kann man HEX-Befehle senden). Wie bringe ich nun aber die Karte in Vee und wie sende ich in Vee diesen einen HEX-Befehl?

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Die Steuerung eines Geräts via RS232 sollte ja eine (noch) gängige Aufgabe sein....

Danke,
Gruß!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2011, 15:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.2011 15:13 von detlef.)
Beitrag: #2
RE: RS232 8-Fach Relais-Karte - Steuerung
"Die Steuerung eines Geräts via RS232 sollte ja eine (noch) gängige Aufgabe sein...."

Genau! Die in der Anleitung zu VEE und in diesem Forum schon hinlaenglich beleuchtet wurde....
Fang mal an, und wenn dann dein Programm nicht so tut wie es sollte, setzt es mal hier rein.
Wenn du absolut nicht wissen solltest, was zu tun ist, dann such mal in diesem Forum hier nach serieller Schnittstelle, oder RS232....

Oder folge direkt diesem Link:
http://www.veeforum.de/benutzung-der-ser...t-238.html

und dann schreiben statt lesen, also "Write" statt "Read" benutzen, und fuer "a" einen Input setzen und deine Hexwerte anliefern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2011, 09:18
Beitrag: #3
RE: RS232 8-Fach Relais-Karte - Steuerung
Hallo Smile

Danke für die Antwort. Inzwischen habe ich es hinbekommen, die Relais-Karte mit Agilent VEE zu steuern.

Die Befehle, die ich mit dem Terminal-Programm "HTerm" gesendet hatte, muss ich in VEE in ein Direct I/O Write BYTE schreiben. Zum Initialisieren der Karte bedeutet das also:
4 Mal die Transaction:
Code:
WRITE BYTE 01 (Ohne "" !)

Und um zum Beispiel das Relais 1 und 2 der Karte 1 (man kann ja mehrere Karten kaskadieren) zu toggeln:
Code:
WRITE BYTE 08 // Toogle-Befehl
WRITE BYTE 01 // Karte 1
WRITE BYTE 03 // Relais 1 & 2
WRITE BYTE 10 // CRC16

Für alle, die mal was mit der Relais-Karte machen Wink

Grüße!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:




Partnerforen: LabVIEWForum.de| DIAdem-Forum.de| Machine-Vision-Forum.de| goMatlab.de| VEEforum.de